Schmidt & Paetzel Fernsehfilme
Niedstr. 28 12159 Berlin
post@schmidt-paetzel.de

 

Schatten des Krieges

Teil 2: Das vergessene Verbrechen

 

 

Der zweite Teil handelt von einer der bedrängendsten Tragödien des Zweiten Weltkriegs. Es ist ein Verbrechen, von dem nur höchst selten gesprochen wird, von dem viele nichts wissen und viele lieber nichts wissen wollen: die Ermordung von fast drei Millionen Soldaten der Roten Armee in deutscher Kriegsgefangenschaft.

 

 

Buch und Regie: Andreas Christoph Schmidt / Kamera: Alexander Abadowski, Carl Finkbeiner, Pjotr Pogodin, Oleg Stinski / Schnitt: Andreas Christoph Schmidt / Ton:

Rustam Buljakow, Anton Smirnow, Michael Thäle / Tonmischung: Christian Wilmes / Sprecher: Franziska Arnold, Max Volkert Martens, Uwe Müller, Lutz Riedel / Musik:

Arvo Pärt: Fratres / Produktionsleitung: Cordula Paetzel (Schmidt & Paetzel Fernsehfilme), Rainer Baumert (RBB) / Redaktion: Rolf Bergmann (RBB), Alexander von Sallwitz (NDR) / Eine Gemeinschaftsproduktion von Schmidt & Paetzel Fernsehfilme, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Norddeutscher Rundfunk

44'37'' / 16:9 / Stereo / F / © 2016 Schmidt & Paetzel Fernsehfilme, RBB, NDR